IGEPA Open House 2020

Am 9. und 10. September 2020 lud die Igepa Adoc  in Fulenbach wiederum zum Open-House für Interessierte und Fachkunden ein. Wir sammelten zusammen mit Ricci Salvati von RS-Beschriftungen (Oensingen) Eindrücke zu Neuigkeiten rund um die Werbetechnik und den neusten Materialien. An Fachvorträgen wurde über Raumgrafik (Frank Dittmann), Creat und Communicate und Caldera einer Druck-Processing-Software referiert. Natürlich wurden wir auf der Dachterrasse wieder ausgiebig verpflegt.

Gegeben durch die Corona-Situation waren Maschinenneuheiten noch nicht zu sehen. Die Herstellen öffnen die Büchse der Pandora erst im kommenden Jahr mit deren neusten Errungenschaften im Bereich des Druck und der Plotts an den grossen europäischen Fachmessen. An der Selfie-Stations durften wir Platz nehmen um ein Foto in einem Tattoo-Studio von uns machen zu lassen. Dabei durften wir unsere Arme mit einer ‚Tattoo-Haut‘ beziehen, damit es denn auch echt wirkt.

Von der progra ein grosses Dankeschön für die Einladung und der kompetenten Beratung und Auskünfte auf unsere Fragen.